vermutlicher endspurt

ich war heut die halbe nacht wach, weil sheila einen seltsamen anfall hatte.
zuerst schien es, als würde sie nicht ordentlich luft bekommen.
sie machte immer kleine atemzüge und schien fast zu hyperventilieren.
das steigerte sich so, bis sie anfing am ganzen körper zu zittern.
anfassen lassen wollte sie nicht.
ich hab jedenfalls alles zu hilfe gerufen, was sonst auch hilfe bringt, hab getan was ging und halb gerechnet, daß dies ein herzanfall oder sonstiges ist und sie vll. nicht überlebt.
natürlich hab ich auch rumgedoktert - nicht auf der materiellen ebene - und nach einer größeren sache endete schlagartig das zittern und panische luftholen.
sie ist dann sofort zu mir unter die bettdecke, wo sie einige stunden blieb. die ohren waren glühendheiß - wohl durch die körperliche anstrengung.
jetzt liegt sie in ihrem lieblingssessel und hat sich dort unter die decke gemummelt.
normalerweise, wenn ich da hingeh und sie streichel steht sie entweder auf oder knurrt mich an.
jetzt drückt sie ihr köpfchen in meine hand und schnurrt. steht aber nicht auf, sondern bleibt liegen.
ja, sie ist alt, sie ist blind, sie hat nen herzfehler ... weiß ich alles.
aber trotzdem.... :-(
eidechse - 15. Jan, 11:50

achje, das ist doof und traurig.

liebe grüße
eidechse

Karan - 15. Jan, 13:10

Weia.
Viel Kraft!

distelfliege - 15. Jan, 14:20

uah..

...die nichtknurrerei und anhänglichkeit deutet drauf hin dass es der endspurt sein könnte. :-(
*Lucia verknuddels*

Esmerelda - 16. Jan, 12:52

*feste drücks*

Viel Kraft euch allen da.
Esme

AnufaEllhorn - 17. Jan, 20:04

Ich bin sicher, dass Ihr beide das hinbekommt... und knuddel Dich auch ganz fest ;)

Amanleian - 18. Jan, 23:32

Och Menno

Gut, dass sie Dich hat...

Ich wünsche Dir viel Kraft!

Anja

Trackback URL:
http://lucia.twoday.net/stories/5447168/modTrackback

Zufallsbild

waechter

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Rattenfutter - gestrichten wegen Amazon

was ich noch sagen wollte ...

Der Mensch hat keinen von seiner Seele getrennten Körper. Denn was der Körper genannt wird, ist nur ein Teil der Seele, der von den fünf Sinnen wahrgenommen wird, den Hauptzugängen der Seele innerhalb der Zeitlichkeit. William Blake (1757 - 1827)

Aktuelle Beiträge

Die D'vuu verbrennen...
Es ist Nacht, wir sind drinnen. Sind riesige Fenster,...
LuciaS - 7. Apr, 10:58
Maximale Verteidigung.
Bin Zuhause, sehe beim Fenster raus, es wird dunkel. Später...
LuciaS - 28. Jan, 11:21
Giftgasanschlag in der...
Auf dem Weg zur Schule trenne ich mich von ein paar...
LuciaS - 18. Jul, 08:32
Hmm, wenn das vorgeschlagen...
Hmm, wenn das vorgeschlagen wird als Bestechungsversuch...
Kaletao - 9. Mai, 07:48
so bin ich ....
so bin ich ....
LuciaS - 6. Mai, 01:32

Status

Online seit 4671 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Apr, 10:58

Suche

 

....


Alles wird gut
Fragmente
Frustgummi
Internettiges
Podcast
SchaMagisches Allerlei
Traumwelten
Was sonst noch gibt
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren